Themenkoffer: Schach in der Schule

"Es gibt nur ein Mittel, im Schachspiel unbesiegt zu bleiben. Spiele nie Schach.", hat Kurt Tucholsky gesagt. Die neuen Themenkoffer "Schach in der Schule" wollen aber zum Schachspielen - gerade auch in der Schule - anregen. Schach ist so vieles zugleich:

  • Kognitive und soziale Fähigkeiten werden gefördert. ("schulpraxis spezial - Schach in der Schule")
  • Schach ist angewandte Mathematik. (Peter Thomas, "Schachschule")
  • Schach ist ein Stück weit Persönlichkeitsbildung. Verlieren will - besonders in diesem Spiel - genauso wie ein faires Verhalten nach dem Gewinn einer Partie, gelernt sein. (Peter Thomas, "Schachschule")

Schach in der Schule Kiste A (10 Spielbretter)
Inhalt  RERO-Katalog

Schach in der Schule Kiste B (5 Spielbretter)
Inhalt  RERO-Katalog