Spiel "Reformation in der Schweiz"

Spiel "Reformation in der Schweiz"

Zum Reformationsjubiläum entstand an der PH Freiburg ein didaktisches Spiel mit dem Titel „Reformation in der Schweiz / Réformation en Suisse“, das in Kooperation mit Relimedia produziert wurde.

Das motivierend gestaltete Spiel ist für den Einsatz in Schule und Pfarrei konzipiert. Es setzt bei der Zielgruppe, Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 13 Jahren, lediglich Grundkenntnisse zu Anliegen und Verlauf der Reformation voraus. Spielerisch und motivierend wird Wissen über Protagonisten, historische Wegmarken und theologische Zentralthemen der Schweizer Reformation vermittelt. Die flexible Gruppengrösse (3–25), die übersichtliche Spieldauer (ca. 15–35 Minuten) und die eingängigen Spielregeln erleichtern die Anwendung in unterschiedlichen Praxisfeldern.

Dank einer grosszügigen finanziellen Unterstützung durch die Schweizerische Reformationsstiftung und verschiedene Landeskirchen kann das Spiel zum Preis von 39 Fr. (zzgl. Versandkosten) angeboten werden.

Bestellungen voraussichtlich ab Mitte Mai über: www.relimedia.ch

7H - 10H
PHFR 275
Katalog rero

Reformationsspiel Hinweise.pdf
Flyer Reformationspiel.pdf

Jeu de la Réformation informations.pdf
Jeu de la Réformation flyer.pdf