Newsletter Februar 2019

Das DZ-Team lädt ein zum Arbeiten «extra muros» [1]

Warum sich nicht einmal als Team, Fach- oder Arbeitsgruppe «ausserhalb der gewohnten Mauern» treffen?

Unsere Räumlichkeiten bieten neben einer entspannten Bibliotheksatmosphäre direkten Zugriff auf die Neuerwerbungen, Themenkoffer, Klassensätze, LP21-Poster und vieles mehr. Wenn gewünscht, bieten wir eine kleine massgeschneiderte Einführung an, liefern Inputs und bauen eine passende Ausstellung auf.
(Kontakt: raubert@edufr.ch / 026 305 72 36)

laPlattform.ch - Zahlreiche neue Online-Unterrichtsfilme

Unser Streamingangebot von Unterrichtsfilmen und Fernsehsendungen wächst und wächst. In den letzten Monaten haben wir Lizenzen für zahlreiche neue Filme erworben. So stehen unterdessen zum Beispiel 57 GIDA-Filme aus dem Bereich NMG zur Verfügung. Insgesamt finden sich auf laPlattform.ch unterdessen über 300 deutschsprachige Ressourcen.

10 Jahre Vorlesewettbewerb!

Auch 2019 können sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 7H wieder im Vorlesen und Sprachspielen messen. Die Vorausscheidung findet am 6. April und das Finale am 4. Mai 2019 statt. Das Anmeldefenster ist bereits offen (bis am 18. März). Alle wichtigen Informationen finden sich online.

Übrigens: Als Jubiläumsüberraschung konnten wir den bekannten Schweizer Schriftsteller Lukas Hartmann gewinnen!

Angebot Transport Klassensätze, Themenkoffer und anderes

Das DZ bietet fünfmal jährlich den Transport von Klassensätzen in die einzelnen Schulhäuser (Liste) an. Sie können auch Themenkoffer liefern oder abholen lassen. Dies gilt für alle auf der Internetseite «Themenkoffer» aufgeführten Einheiten.

Achtung: Die Ausleihfrist für die Themenkoffer beträgt nur 4 Wochen, d.h., Sie können die Koffer entweder liefern oder abholen lassen, aber nicht beides.

Beim Rücktransport werden ALLE Schulhäuser (Liste) abgefahren. Dabei wird ALLES mitgenommen, was am vereinbarten Standort steht, also auch einzelne Bücher und andere Medien. Bitte die Rückgaben in die allenfalls vorhandenen Klassensatzkisten (Stapelobergrenze beachten) legen oder auf ordentlichen Stapeln direkt daneben.

Personalwechsel

Ende 2018 haben uns Frau Ursula Lievenbrück, Fachreferentin Religion, Ethik und Philosophie, und Kira Bechtiger, Fachfrau Information und Dokumentation, verlassen, um neue berufliche Herausforderungen anzunehmen. Ein grosses DANKESCHÖN den beiden für ihr grosses Engagement für unsere Bibliothek und alles Gute für die Zukunft!

Neu ist im letzten Jahr Andrea Neuhold als Fachreferentin Religion, Ethik und Philosophie zum Team gestossen. Herzlich willkommen!

Neues Angebot der Abteilung Religion, Ethik und Philosophie

Warum nicht einmal einen Teamanlass im DZ durchführen, einen Apéro geniessen und anschliessend eventuell noch in der Stadt gemeinsam zu Abend essen? Als Team werden Methoden und Spiele für den Religionsunterricht ausprobiert, neue Lehrmittel, Bilderbücher, (Kurz)-Filme und Themenkoffer kennengelernt und andere Schätze der Abteilung «Religion, Ethik und Philosophie» entdeckt – allgemein oder auf Wunsch zu einem speziellen Thema.

(Kontakt: neuholda@edufr.ch / 026 305 72 37)


[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Sessionen_«extra_muros»

PDF icon Newsletter als PDF