IKAS 2017 - Schulleitungstagung der Pädagogischen Hochschulen BE-FR-VS

Die Interkantonale Tagung für Schulleiterinnen und Schulleiter feiert in diesem Jahr die 10. Durchführung. Wir freuen uns sehr, Ihnen das Programm vorzustellen. Einmal mehr soll die Tagung zur Auseinandersetzung mit der Führungsrolle im Spannungsfeld von Veränderungen einladen. Es erwarten Sie Referate und Ateliers von und mit namhaften Referierenden.

  • Gerhard Andrey, Co-Founder Liip AG
  • Bettina Brendle, Leiterin IT-Beratung bei Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Hessen
  • Prof. Dr. Thomas Brüsemeister, Professor für Soziologie mit Schwerpunkt Sozialisation und Bildung, Justus-Liebig Universität Giessen
  • Dr. Joël Luc Cachelin, Gründer und Geschäftsführer der Wissensfabrik
  • Prof. Dr. Astrid Epiney, Rektorin Universität Freiburg
  • Barbara Josef, Co-Founder von 5to9 AG
  • Karin Joachim, lic. phil. I
  • Louis Palmer, Tour Director, Unternehmer und Key Note Speaker
  • Prof. Dr. Antoinette Weibel, Professorin für Personalmanagement, FAA-HSG

ikas_leporello_2017.pdf

Bemerkung

Anstelle einer Geburtstagstorte laden wir Sie ein, die Jubiläumswebsite, www.ikas-tagung.ch, zu besuchen. Sie wirft einen Blick zurück auf vergangene Tagungen und greift mit der Rubrik "Carte Blanche" aktuelle Führungsthemen auf, verfasst von Referierenden vergangener Tagungen.

Eine Woche vor der Veranstaltung werden Ihnen die wichtigsten Dokumente zur Tagung (PROMO-Code zum Onlineausdruck der Billette (Hin- und Rückfahrt), Fahrplan, Tagungsprogramm etc.) an Ihre Kontaktdaten zugestellt.

Anmeldung bis 15. Juli 2017
Kosten für Schulleitungen 1. - 3. Zyklus Kanton Freiburg (DOA): Die Rechnung ist durch die Teilnehmenden zu begleichen. Für eine Kostenübernahme bitte Gesuch bis Ende Juni einreichen: gesuch_ikas2017_wb.pdf
 Amtierenden Schulleitungen (DOA) wird die Einschreibegebühr ohne Übernachtung rückerstattet. 


 

Ausbildung zur Schulleiterin oder zum Schulleiter

CAS Schulen leiten und führen, PH Bern
Ausbildung für die Übernahme der Schulleitungs-Funktion (alle Schulstufen)
Für eine allfällige Kostenübernahme durch den Arbeitgeber ist mit der vorgesetzten Stelle Kontakt aufzunehmen.