News

Die Spiel- und Lernumgebung «Zauberküche», basiert auf dem Lehrmittel «Unterwegs zur persönlichen Handschrift; Lernprozesse gestalten mit der Deutschschweizer Basisschrift; Broschüre Kindergarten: Mit Fantasie zur Schrift» von Josy Jurt Betschart und Sybille Hurschler Lichtsteiner. Sie beleuchtet zentrale Förderbereiche, die im Kindergartenalter für den Handschrifterwerb von grosser Bedeutung sind und wird insbesondere bei den Einführungskursen für die Kindergartenlehrpersonen zum Einsatz kommen.

Nicht nur die Geschichte des Kantons Freiburg wurde stark von Orden und Klöstern beeinflusst, sondern die Niederlassungen vieler Ordensgemeinschaften prägen das Bild der Stadt Freiburg und ihrer Umgebung bis heute. Grund genug, um sich im Religions- oder Geschichtsunterricht mit dem Thema „Orden und Klöster“ auseinanderzusetzen.

Beim "Suunto A-30 NH Metric" handelt es sich um einen einfachen Kompass mit 360-Grad-Einteilung, Lupe und Leuchtmarkierungen für das Arbeiten bei schlechtem Licht. Dazu gehört eine abnehmbare Tragekordel mit Schnappschloss. Dies erleichtert die Benutzung in Kombination mit einer Karte. Nützlich sind sicher auch die beiden Skalen 1:25'000 und 1:50'000, die das Umrechnen von Distanzen erleichtern.

Inhalt:

Die Firma Burner Motion AG gibt seit 2013 Material heraus, das dem Sportunterricht neue Impulse gibt - immer verbunden mit einem möglichst hohen Spassfaktor. Das Dokumentationszentrum der PH Freiburg hat mehrere Klassensets angeschafft, die ausgeliehen werden können.

 

Burner Speed Handball

Reformationsspiel / Anpassungen Lehrplan 21 / Explore / neuer Webauftritt ATEM / Neuheiten

Der Themenkoffer enthält eine Auswahl an Hilfsmitteln, die eine Sprachmitteilung auf einfache Art und Weise aufzeichnen und per Knopfdruck wiedergegeben können. Ob in der Unterstufe, in der Integration, im DaZ-, DdF-Unterricht oder anderen Gebieten - die Möglichkeiten sind enorm.

Einige Ideen:

Kaum eine Tiergruppe ist bei Kindern jeglichen Alters aber auch bei Erwachsenen so beliebt wie die Wale und Delfine. Obwohl das Binnenland Schweiz fern der Meeresküsten liegt, faszinieren uns diese geheimnisvollen Meeressäuger. Als so genannte Flaggschiffarten werden die Wale und Delfine von Umweltorganisationen oft benützt, um die Menschen für globale Umweltthemen zu sensibilisieren. Meeresschutz bedingt aber, dass wir auch die einheimische Natur schützen, denn über Winde und Flüsse sind wir indirekt mit den Ozeanen verbunden.

Zum Reformationsjubiläum entstand an der PH Freiburg ein didaktisches Spiel mit dem Titel „Reformation in der Schweiz / Réformation en Suisse“, das in Kooperation mit Relimedia produziert wurde.

Seiten