Studientag Textsorten

8. September 2017

Textsorten im Sprachunterricht
Von der FE "Didaktik der Sprachen" und AIRDF (Association internationale pour la recherche en didactique du français) unterstützter zweisprachiger Studientag

 

 

 

 

Vorstellung
In der Tradition der Textlinguistik im deutschsprachigen Raum werden Textsorten als klassifzierbare Sprachhandlungen angesehen, die sich auf einen ausser- und vorsprachlichen Kontext beziehen und durch wiederkehrende Ausdrucksformen charakterisiert sind. Dieser Studientag wird die Austäusche zwischen Deutsch- und Französischdidaktikern um einen zentralen Begriff der Sprachendidaktik ermöglichen.

Programm
Sie finden das Programm des Studientages hier.

Präsentationen
Sie finden die Powerpoint-Präsentationen der Vorträge hierunter.
fribourg_adamzik_2017.pdf
freiburg_bulea_bronckart_et_al_2017.pdf
freiburg_denizot_2017.pdf
freiburg_panchout_betrix_2017.pdf
freiburg_schneuwly_2017.pdf

Anmeldung          
Die Anmeldungen sind geschlossen.

Praktisches
Der Studientag findet am Standort HEP1 der PH Freiburg, Murtengasse 34-36, statt. Lage

Teilnahmegebühren
Fr. 75.- (inkl. Mittagessen; die Einschreibung wird für die Angestellten der PH FR durch die PH übernommen); freie Einschreibung für Studierende (exkl. Mittagessen).

Zahlungsinformationen :

Postkonto : IBAN CH16 0900 0000 1700 2669 6

Pädagogische Hochschule, Murtengasse 36, 1700 Freiburg
Bitte im Feld "Mitteilungen" eingeben: Textsorten 2017
Zahlungsfrist: 28. August 2017
Sie erhalten eineTeilnahmebestätigung während des Studientages.

Zeitplan
8. September 2017 (9.15 bis 16.30 Uhr).

Kontaktadresse
forclazb01@edufr.ch