Didaktiken der Religionskunde & der Geschichte

Zweisprachiger Workshop am 19. Februar 2018

Didaktik der Religionskunde und Didaktik der Geschichte: eine Verhältnisbestimmung
Zweisprachiger Workshop organisiert durch die Forschungseinheit "Didaktik der Ethik und der Religionskunde.

Vorstellung
Die verschiedenen Fachdidaktiken zu Geschichte und Religionskunde, die sich bislang relativ unabhängig voneinander entwickelt hatten, stehen seit der Einführung der neuen Lehrpläne vor der Frage, wie sie sich zueinander verhalten (sollen). Dieser Workshop möchte deshalb eine fundierte Diskussion zwischen Fachdidaktiker*innen aus den Bereichen Religionskunde und Geschichte anstossen

Programm
Sie finden das Programm des Workshops hier.

Anmeldung
Anmeldung bis am 8. Januar 2018 mit dem Formular.

Praktische Informationen
Der Workshop findet in den Gebäuden HEP1 (Murtengasse 34-36) und HEP2 (Murtengasse 24) der PH Freiburg statt. Lage

Teilnahmegebühren (Pausen und Mittagessen inbegriffen)
Auswärtige Teilnehmende: Fr. 75.-
Mitarbeitende PH FR und Referierende: Fr. 0.- (die Einschreibung wird durch de PH FR übernommen)
Studierende: Fr. 50.-

Zahlungsinformationen :

Postkonto : IBAN CH16 0900 0000 1700 2669 6

Pädagogische Hochschule, Murtengasse 36, 1700 Freiburg
Bitte im Feld "Mitteilungen" eingeben: Didaktik 2018
Zahlungsfrist: 12. Februar 2018
Sie erhalten eineTeilnahmebestätigung während des Workshops.

Zeitplan
Montag, 19. Februar 2018 (9.45 bis 16.30 Uhr).

Kontaktadresse
forclazb01@edufr.ch